• Zurück zur Startseite

    Produktionsprozess

    Durch die genaue Planung und termingemäßen Lieferungen der Rohstoffe sind die Haltezeiten ausgeschlossen. Somit schreitet die Gesamtdauer des Produktionszyklus die geplante Dauer nicht über.

    Stufen des Produktionsprozesses

    Vorbereitung der Rohstoffe.

    Die von den Lieferanten gelieferten Rohstoffe werden in die Vorfertigungsabteilung gebracht, in der diese nach der technologischen Bearbeitung auf den Produktionslinien in die Halbprodukte mit erforderlichen Formen und Größen umgewandelt wird.

    Fertigung von Rahmen und gepolsterten Teilen.

    Aus fertigen Konstruktionsteilen werden Rahmen mit Hilfe verschiedener Verbindungsarten gefertigt und zusammengebaut. Im Nähwerkstatt werden Bezüge zugeschnitten und genäht, die nach der Füllung mit elastischem Stoff in die gepolsterten Teile umgewandelt werden.

    Zusammenbau und Polsterung des Möbels.

    Im Zusammenbau- und Polsterungsabteilung werden Holzteile und gepolsterte Teile zu einem gesamten Rahmen montiert mit dem weiteren Schleifen der offenen Teile und der Polsterung. Danach wird das Fertigprodukt sicher verpackt und ins Lager gebracht, in dem es bis zur Lieferung an den Kunden gelagert wird.